Der Startklick fällt in diesem Jahr im GOP Varieté-Theater

Vorhang auf für den dritten Fotomarathon Bremen

Das GOP Varieté-Theater Bremen, Am Weser-Terminal 4 gelegen, hat sich in den vergangenen Jahren zu einer Institution im Bremer Kulturleben entwickelt. Alle zwei Monate erleben die Besucher dort hochkarätige Produktionen, die mit akrobatischen, erzählerischen und humorvollen Mitteln in immer neue Welten entführen – mal träumerisch-poetisch, mal energiegeladen und dynamisch. International angesehene Artisten und Entertainer zeigen in dem Theater alle Facetten zeitgenössischer Varieté-Kunst.

Neben dem künstlerischen Anspruch setzt das Haus auf kulinarische Highlights. Die GOP-Köche zaubern regelmäßig köstliche Menüs, die im Theatersaal serviert werden, und bieten ein kreatives Erlebnis-Büfett im GOP-Restaurant Leandes, das zudem mit einem herrlichem Weserblick besticht. Ziel ist es, den Gästen einen Genuss für alle Sinne zu verschaffen.

Dazu trägt auch das stilvolle Ambiente bei, in dem wir nun den Fotomarathon Bremen am Sonnabend, 2. September 2017, starten dürfen. Zentral am Übergang von der Innen- zur Überseestadt gelegen, ist es ein hervorragender Ausgangspunkt für unsere fotografische Schnitzeljagd. Tausend Dank an das GOP-Team für diese Unterstützung.

Zum Ablauf:

Der Check-in beginnt am 2. September ab 10 Uhr im GOP Varieté-Theater Bremen, bis 11 Uhr erhaltet ihr eure Startnummer. Um 11 Uhr werden – nach dem obligatorischen Gruppenfoto – die ersten drei Themen und der Hinweis zur nächsten Station ausgegeben. In einem vorgegebenen Zeitfenster müsst ihr dann die zweite Station ansteuern. Dort bekommt ihr einen Stempel auf den Laufzettel und die nächsten drei Themen sowie den Hinweis auf die dritte Station. Wie gehabt erhaltet ihr dort dann die letzten drei Themen und die Info zur Endstation an der wir die Stempel checken und die neun Fotos von eurer Speicherkarte kopieren.

GOP Varieté-Theater Bremen
Am Weser-Terminal 4
28217 Bremen
Tel.: (04 21) 89 89 89 89
E-Mail: info-bremen@variete.de
Web: variete.de

BSAG Straßenbahnlinie 3 und Buslinie 20: Haltestelle Eduard-Schopf-Allee

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Die Jurysitzung 2017 | Fotomarathon Bremen

  2. Pingback: Checkliste für den Start – Checklist for starting | Fotomarathon Bremen

  3. Hallo aus Dithmarschen,
    wir kommen mit dem Auto und möchten gerne da parken, wo der FM beendet wird, damit wir dann von dort gleich nach Bilderabgabe wieder Richtung Heimat starten können, ohne u.U. noch einen langen Weg zurück zum Startpunkt machen zu müssen.

    Deshalb bitte gerne auch den Endpunkt angeben oder an mich als PN mailen.

    Mit einem netten Gruß nach Bremen

    • Hallo Hartmut,
      vielen Dank für dein Interesse und die Anfrage
      und toll, dass ihr mit dabei seid!

      Die Zwischenstationen und Ziellocation sind immer bis zum Fotomarathontag geheim –
      Chancengleichheit für alle Teilnehmer und spontane Motivsuche am „Wegesrand” sind ein Prinzip des FM.
      Aber wir achten auch immer darauf, dass die Orte gut mit BSAG-Bussen oder Straßenbahn zu erreichen sind.

      Kreative Grüße aus Bremen _ Uli
      und das FMHB-Team

Schreibe einen Kommentar