Die Sieger des Mini-Fotomarathon

Rasante Motivjagd in den Messehallen

„Und Action!“ hieß es zwei Tage lang am 12. und 13. März in der Messe Bremen bei der „Passion Sports Convention“, der „Rad + Outdoor“ sowie der „Bremer Fotomesse“. Und wir – Annica, Kerstin, Steffi und Uli vom Fotomarathon-Team – waren mittendrin mit einem Warm-up für unseren großen, neunstündigen Fotomarathon am 3. September 2016.

Am Messewochenende haben wir begeisterte Hobby- und Profifotografen mit Unterstützung von FOBI Foto Bischoff und Bremen Bike It! zu einem Mini-Fotomarathon eingeladen. Bereits lange vor dem offiziellen „Auf die Plätze, fertig, knips“ warteten die ersten Teilnehmer hochmotiviert und mit gezückten Kameras auf ihre Startnummern. Aufgabe war es, 3 Bilder zu den 3 Themen „Tempo machen“, „Luftsprünge“ und „Geschicklichkeit“ zu fotografieren. Motive gab es reichlich – und die Ergebnisse können sich sehen lassen!

43 „Knipser“ kamen schließlich ins Ziel und haben Skater, Mountainbiker, Slackliner, Radkünstler, Tänzer sowie Schwertkämpfer und ihre Künste bestens bildlich eingefangen – mal gestochen scharf, mal rasant verschwommen, mal perspektivisch auf den Kopf gestellt.

Wir hatten letztlich die Qual der Wahl und haben aus den 43 tollen Fotoserien gemeinsam mit FOBI die drei Sieger ermittelt.

1. Platz: Michael Keil aus Weyhe
gewinnt einen FOBI-Gutschein im Wert von 250,- €

2. Platz: Thomas Neugebauer aus Bremen
gewinnt einen FOBI-Gutschein im Wert von 150,- €

3. Platz: Gerold Pfeifer aus Verden
gewinnt einen FOBI-Gutschein im Wert von 50,- €

Herzlichen Glückwunsch!

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

    • Hallo Harald, vielen Dank!
      Alle Fotos aller Teilnehmer hier zu zeigen würde für uns eine Menge Arbeit bedeuten, sollten doch dann aus Urheberrechtsgründen auch alle mit Namen versehen werden etc.
      Wir bitten um Verständnis; vielleicht kommen noch ein paar Bilder, die es in die engere Auswahl geschafft haben, aber auch das sind viele – ihr wart einfach zu gut! 😉
      Fotokreative Grüße, das FMHB-Team

Schreibe einen Kommentar