Die Jury 2015

Jury

Ulrich Graf-Nottrodt, Fritz Haase, Tessa Alex, Phil Porter, Claudia A. Cruz (v.l.) | Foto: © Kerstin Graf

Unsere unabhängige Jury, bestehend aus Bremer Künstlern sowie Experten der Szene, hat sich beraten und die neun besten Serien ausgesucht. Ulrich Graf-Nottrodt, Fritz Haase, Tessa Alex, Phil Porter und Claudia A.Cruz (Foto v.l.) nahmen es sportlich: 1710 Fotos zu sichten war auch ein kleiner Marathon. Am Ende waren sich alle einig, wer die Gewinner sind erfahrt ihr am 10. Oktober um 15 Uhr im Schuppen Eins.

Fotos: © Kerstin Graf

Fritz Haase

Fritz Haase:
Der Hamburger Fotograf leitet seit 1963 gemeinsam mit Sibylle Haase (Knels) das „Atelier für Gestaltung Haase & Knels“ in Bremen. Von 1975 bis 2002 hatte er eine Professur an der Hochschule für Künste Bremen mit dem Schwerpunkt Fotografie.
www.haase-und-knels.de

Phil Porter

Phil Porter:
„Ich hasse eine zweite Meinung – sie zeigt, dass eine Meinung allein keine Relevanz besitzt“, sagt Phil Porter, seines Zeichens Voyeur, Geschichtenerzähler und Perlentaucher über sein Engagement als Jury-Mitglied. Mit seinen fotografischen Arbeiten balanciert der Fotograf und Bildpoet stets zwischen kalkuliertem Tabu-Bruch und schonungsloser Reflektion unserer Gesellschaft.
www.phil-porter.de

Ulrich Graf-Nottrodt

Ulrich Graf-Nottrodt:
Grafikdesigner und freischaffender Künstler aus Bremen, der ebenfalls Erfahrung bei Fotomarathons in verschiedenen Städten gesammelt hat. Seit 1997 ist er selbständiger Grafikdesigner und seit etwa 15 Jahren beschäftigt er sich mit abstrakter Malerei und Holzbildhauerei. Sein Foto-Jahresprojekt „miniverse“ dominierte 2013 sein künstlerisches Schaffen.
www.graf-nottrodt.de

© Claudia A.Cruz Foto by A.Velasco

Claudia A. Cruz:
Die Fotokünstlerin wurde in Mexiko City geboren und studierte an der Hochschule für Künste Bremen bei Prof. Peter Bialobrzeski mit dem Schwerpunkt Fotografie. Sie arbeitet überwiegend an der Schnittstelle zwischen angewandter und künstlerischer Fotografie, stellt im In- und Ausland aus und arbeitet intensiv an fotopädagogischen und sozialen Projekte. Sie lebt und arbeitet in Bremen.
www.claudia-acruz.com

Tessa Alex:
Seit April 2015 als wissenschaftliche Volontärin in der Kunsthalle Bremen tätig. Tessa Alex studierte Kunstgeschichte in München und Edinburgh. Sie hat sich in ihrer Dissertation an der Universität Hamburg mit dem Thema „Kunst und Menschenrechte“ auseinandergesetzt.
www.kunsthalle-bremen.de

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Die Preise | Fotomarathon Bremen

  2. Pingback: #FMHB: 1710 mal Bremen beim Fotomarathon | glucke MAGAZIN

Schreibe einen Kommentar