03.09.16: Startlinie zwischen Halfpipe und Schornstein

Fotomarathon 2016 startet im Schlachthof Bremen

Schlachthof Bremen Panorama


Ob Konzert, Lesung, Open-Air-Kino, Feierabendbier oder Skateboard-Festival – der Schlachthof ist ein Treffpunkt für Fans mit unterschiedlichstem Kulturgeschmack.

Bis zu 170 Veranstaltungen finden jährlich in den Gemäuern der ehemaligen Schlachtfabrik statt, die schon von Weitem durch den rötlichen Backstein-Schornstein zu erkennen ist.

Unweit von Bahnhof und City ist das Areal die ideale Startlocation für den Fotomarathon Bremen 2016. Wir freuen uns sehr, dass wir unsere imaginäre Startlinie am Samstag, 3. September 2016, zwischen Halfpipe und Schornstein setzen dürfen. Vielen Dank an das Schlachthof-Team, das unsere Idee grandios unterstützt.

Zum Ablauf:
Beim Check-in im Schlachthof-Foyer (ab 10 Uhr, der Startschuss fällt um 11 Uhr) bekommt ihr eure Startnummer und die ersten drei Themen sowie den Hinweis zur nächsten Station. In einem vorgegebenen Zeitfenster müsst ihr dann die zweite Station anlaufen. Hier bekommt ihr einen Stempel auf euren Laufzettel und die nächsten drei Themen sowie den Hinweis auf die dritte Station. Wie gehabt erhaltet ihr dort dann die letzten drei Themen und die Info zur Endstation an der wir die Stempel checken und eure neun Fotos von eurer Speicherkarte kopieren.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Checkliste für den Start – Checklist for starting | Fotomarathon Bremen

Schreibe einen Kommentar