Markus Reinke: Der nordische Blickwinkel

Markus Reinke kleinbildkunst ErlebnisPHOTOGRAFIEBremen hat er schon lange im Fokus – Markus Reinke setzt gerne den Norden in Szene. Regelmäßig schielt der Eigentümer des Studios kleinbildkunst ErlebnisPHOTOGRAFIE in der Neustadt auch in die britische Hauptstadt und bringt rote Busse und royale Feinheiten in den Sucher seiner Kamera. Wir freuen uns, dass der Fotograf uns als Sponsor unterstützen möchte. „Der Fotomarathon Bremen gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, interessante Motive rund um Bremen zu schießen und die Stadt neu zu sehen. Das Konzept passt zu meiner Vision von Fotografie, ich möchte Menschen unterstützen, die fasziniert sind von Fotos“, begründet Reinke sein Engagement.

Zwei weitere Preise für unsere FMHB-Teilnehmer

Er stellt ein professionelles Coaching im Wert von 239 Euro in Aussicht. In vier Stunden darf sich der Gewinner zu einem frei gewählten Thema beraten lassen und mit der Kamera losziehen. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, es zählt der Wunsch des Einzelnen, beispielsweise Porträts, Landschaft oder Architektur. Wer Fotos für einen professionellen Rahmen auf der Homepage benötigt, wird über das Coaching ebenfalls geeignete Tipps bekommen.

Ein weiterer Gewinner darf an einem von Markus Reinke geführten Fotokurs im Wert von 90 Euro teilnehmen. In einer Gruppe geht es mehrere Stunden durch die Stadt, bei Tag oder Nacht.

Markus Reinke Fotokurs Bremen

Markus selbst entdeckte seine Leidenschaft fürs Fotografieren schon in der Grundschule. Damals war er stolz, das erste Mal die Kamera seiner Eltern auf eine Schulfahrt mitnehmen zu können und allein für jedes Motiv verantwortlich zu sein. Mittlerweile verdient er als freiberuflicher Fotograf sein Geld und gibt sein Wissen an Interessierte weiter.

Schreibe einen Kommentar